Ein typischer Morgen

Es ist 5:30 Uhr! Nun steh doch endlich auf. Ich bin am Verhungern.
Man jetzt bist du noch nicht wach…. HALLLO AUFSTEHEN ich kann nicht mehr schlafen ausserdem ärgert mich der andere Da. Der könnte das auch mal lassen sonst zeige ich mich mal von meiner böse Seite.
Wie Du bleibst noch liegen? Das ist jetzt aber nicht dein Ernst oder? Ich warne Dich, wenn du nicht aufstehst dann Trampel ich So lange auf deinem Bett rum bis du dich bewegst.

Ja so ist es gut und nun lass dir bitte nicht so lange Zeit den ich hab so einen Kohldampf…

Wieso ist eigentlich die Tür immer noch nicht auf, es ist doch Sommer und ich will raus.
Ja es ist mir egal das Du noch Kaffee Trinken willst…. ICH WILL JETZT RAUS.

Ach übrigens, wieso habe ich eigentlich noch nicht frisches Zu trinken? Gib es doch zu das du mich nicht lieb hast. Hattest du doch eh noch nie.
Trotzdem danke das du mich nun endlich an die frische Luft gelassen hast. Aber ich bin eh schon wieder da weil es bei dir dann noch schöner ist.

Was hast du da eigentlich auf dem Teller? Da ist doch sicher auch ein stück für mich dabei oder. Ja ich weiss das ich gerade gegessen habe, aber für einen Happen hab ich dann doch noch Platz.

Nun sei doch nicht so, der andere bekommt auch immer was nur ich mal wieder nicht. Wieso machst du das denn nur?

……

 

Wenn ich mich vorstellen darf. Mein Name ist Katzi und ich bin ein wenig anspruchsvoll am Morgen. Aber mein Herrchen hat mich lieb.

 

Anmerkung: Dieser Post ist Katzentauglich, für die Übersetzung in Mau Miau Schnurr usw sind sie als Besitzer dann aber doch selber verantwortlich.